Unterfederung - Lattenrost - Bettrost

Lattenrost

Das "Stiefkind" beim Bettenkauf: Die Unterfederung oder auch Bettrost/Lattenrost genannt.

Lattenrost Duoplus KF

Der Verkäufer geht auf die Matratze ein, der Kunde sucht sich eventuell ein neues Bettgestell aus, aber nur in Fachgeschäften und -abteilungen werden Sie auf das Wichtigste für optimales Schlafen hingewiesen:
Das perfekt Zusammenspiel von Matratze und Unterfederung (meist ein Lattenrost).

Wenn Sie eine teure hochqualitative Matratze kaufen und behalten aber Ihren alten Lattenrost, kann Ihre Matratze maximal halb so viel bewirken, wie Sie sich erhoffen.

Nur ein optimal auf Sie abgestimmter Lattenrost kann Ihnen zusammen mit Ihrer neuen Matratze zum bestmöglichen Schlaferlebnis verhelfen.
Hier muß gemeinsam überlegt werden, ob Ihnen ein Rost mit individuell verstellbaren Komfortzonen reicht oder sogar mit einer individuellen Körpervermessung der Lattenrost auf Sie eingestellt wird (siehe Liegeanalyse).

Fragen Sie nach.